Über uns – Infos zum Betrieb

Die landwirtschaftlich geführte Gärtnerei war ursprünglich vom Stift Schlägl betrieben und wird seit vielen Jahren von Severin gepachtet. In der Gärtnterei produziert er vorwiegend alles selber oder kauft die Produkte regional zu. Schon immer war Severin mit der Natur und den Pflanzen eng verbunden. Die „Berufung“ Gärtner erlernte er in Linz bei der Gärtnerei Muth in Leonding, dann wollte er zurück zu den Wurzeln ins Obere Mühlviertel.

Ein Spezialgebiet des Betriebes, ist die Gemüseabteilung, wo beispielsweise veredelte Gurkenbäume, Kräuter, ein riesiges Sortiment an Gemüsepflanzen wie Paprika, Chilli oder veredelte Tomaten angeboten werden.

Wer den jahrhunderte alten Traditionsbetrieb noch nicht kennt, ist jederzeit herzlich willkommen, in die grüne Oase einzutauchen.

Kommentare sind geschlossen